Blog

Die Autorenschaft gibt im Blog ihre persönliche Meinung wieder. Diese deckt sich nicht immer mit der offiziellen Parteihaltung.

Di 26.09.17

Im Sommer waren wir im Unterengadin in den Ferien, die ganze Familie, mit Frau und drei Töchtern. Weil die Kinder unbedingt nach Italien wollten (dort gibt es feine Pizza) und wir noch nie am Reschensee waren, machten wir einen Tagesausflug über Scuol und Martina ins Vinschgau. So konnten wir den Grauner Turm besichtigen, den ich schon lange einmal sehen wollte.

Kommentare: 0
Fr 15.09.17

Die SVP will das Rad der Zeit zurückdrehen. Zurück in eine Zeit als die Auto-Partei gegründet wurde und der Glaube an den Slogan «Freie Fahrt für freie Bürger» noch existierte.

Kommentare: 0
Mi 14.06.17

Ganz sanft, mit einem freundlichen Lächeln und mit ausgesuchter Höflichkeit versucht ein gut aussehender und fast fein gekleideter, dunkelhäutiger Herr – Herkunft: vielleicht Indien oder eines seiner ebenfalls Linksverkehr praktizierenden Nachbarländer – eine Dame in den obersten schweizerischen Rolltreppengrundsatz einzuweihen: «Rechts stehen – links gehen!»

Kommentare: 0
Fr 05.05.17

Heutzutage noch gegen Handyantennen anstinken? Im Ernst jetzt?

Kommentare: 1
Mi 03.05.17

Der Kampf um die Nutzung des öffentlichen Raums ist eine der grundsätzlichsten politischen Konstanten in der Stadt Zürich. Keine Generation, die nicht für «Freiräume» auf die Barrikaden gegangen wäre, ob nur symbolisch oder buchstäblich.

Kommentare: 0