Aktuell

Medienmitteilungen und Fraktionserklärungen der Grünen Gemeinderatsfraktion

Seite
Fr 27.03.20

Heute vor einer Woche wurden in der Stadt Zürich verschiedene Plätze, Parkanlagen sowie ein Grossteil des Zürcher Seebeckens gesperrt. Dies weil die vom Bundesrat vorgegebenen Gesundheitsvorschriften des Distanzhaltens von einem Teil der Bevölkerung nicht eingehalten wurde.

Do 19.03.20

Die absehbar grösste Herausforderung seit dem 2. Weltkrieg trifft die Stadt Zürich unerwartet, aber nicht unvorbereitet. Nachdem der Bundesrat und der Regierungsrat des Kantons Zürich am 16. März 2020 die aktuelle Situation als ausserordentliche Lage eingestuft haben, hat der Stadtrat gestützt auf die ihm in dieser Situation zustehenden Kompetenzen Massnahmen getroffen.

Mi 04.03.20

Fraktionserklärung der Grünen und AL

Mi 26.02.20

Der Verkehr muss auch am Rosengarten stadt- und klimaverträglicher werden

Mi 26.02.20

Der «Dennerplatz» im Kreis 5 wird nach Emilie Lieberherr benannt! Der Stadtrat erfüllt damit das Postulat 2019/293 der beiden grünen Gemeinderätinnen Elena Marti und Katharina Prelicz-Huber. Das Postulat wurde letztes Jahr nach dem Frauen*streiktag am 14. Juni eingereicht. An diesem Tag wurde in einem demokratischen Verfahren ein weiblicher Platzname gewählt: Emilie Lieberherr.

Mo 10.02.20

Die GRÜNEN sind erleichtert über die deutliche Ablehnung des Rosengarten-Projektes. Das Votum ist eine klare Absage an die rechtsbürgerliche Verkehrspolitik des letzten Jahrhunderts, welche den klimapolitischen Zielsetzungen des Kantons völlig zuwiderläuft. Nichtzuletzt bleibt dem Kanton ein unverantwortliches finanzielles Abenteuer mit ungewissem Ausgang erspart.

Fr 31.01.20

Gemeinsame Medienmitteilung Grüne Kanton Zürich und Grüne Stadt Zürich

 

Dank der Zusammenarbeit zwischen Regierungsrat Neukom und Stadtrat Leupi kommt wieder Bewegung in die verkorkste Situation auf dem Kasernenareal. Die Grünen begrüssen diesen Schritt und werden die vorgeschlagene Lösung prüfen.