Ja zu Alterszentrum, Wohnungen und Fernwärme

So 10.02.19

Die Grünen nehmen mit Befriedigung Kenntnis vom deutlichen JA zum Neubau Alterszentrum und Wohnsiedlung Eichrain. Das ist ein klares Zeichen, dass die Bevölkerung hinter den stationären Angeboten der Stadt für die ältere Bevölkerung steht. Das erfreuliche Resultat ist aber auch eine weitere Bestätigung für die wohnbaupolitische Strategie der Stadt und eine eindeutige Bestätigung der 2000-Watt-Strategie. Wir freuen uns in diesem Sinne auf den versprochenen generationenübergreifenden Begegnungsort für das Quartier.

Ebenso erfreulich ist das deutliche Resultat beim Energieverbund Altstetten-Höngg. Es ist nicht selbstverständlich, dass die Stimmbevölkerung bereits wieder einen derart hohen Kredit für die Abwärmenutzung bewilligt hat. Die Grünen sehen sich und ihre langjährige Energiepolitik ein weiteres Mal klar bestätigt. Auf dem Weg zur fossilfreien Stadt Zürich bildet der Energieverbund einen wichtigen Schritt.