Im Gemeinderat

Kreis 11

Elena Marti, 1995, Polydesignerin 3D

Ich stehe ein für eine nachhaltige, gerechte und solidarische Schweiz, für den Schutz des Kulturlandes und eine konsequente Umsetzung der Energiewende. Ich kämpfe für legale Einwanderungswege für Flüchtlinge, damit das Massensterben im Mittelmeer und an den europäischen Grenzen endlich ein Ende hat. Mir ist es wichtig, dass jüngere Generationen in der Politik gut vertreten, sichtbar und hörbar sind.

Ihre Aktivitäten im Rat

 

 

Matthias Probst, 1982, Umweltnaturwissenschafter

«Der Klimawandel ist wohl die grösste Herausforderung der Menschheitsgeschichte. Auch in Zürich müssen wir einen Beitrag dazu leisten, unsere Gesellschaft auf einen nachhaltigeren Kurs zu bringen. Wir tragen eine globale Verantwortung.»


Seine Aktivitäten im Rat
Matthias auf Facebook

Kreis 12

Felix Moser, 1968, dipl. phil. II, KMU-Unternehmer, 3 Kinder


Schwamendingen verändert sich, soll aber weiterhin ein lebenswertes Quartier bleiben. Das heisst für mich: Gute Schulen und Betreuungsmöglichkeiten, soziale Durchmischung, weniger motorisierter Verkehr, mehr bezahlbare Wohnungen. Schwamendingen muss noch grüner werden.


Seine Aktivitäten im Rat