Blog

Die Autorenschaft gibt im Blog ihre persönliche Meinung wieder. Diese deckt sich nicht immer mit der offiziellen Parteihaltung.

Mo 23.09.19

Nur wenige Monate nach der Abstimmung über das von Anfang an zu klein geplante Schulhaus Freilager im Mai wiederholt sich die Geschichte; diesmal in Wollishofen.

Kommentare: 0
Do 29.08.19

«Die Abstimmung vom 1. September ist ein Albtraum für die direkte Demokratie» - mit diesen Worten beginnt Marius Huber im Tages-Anzeiger (24.8.19) seinen Artikel zur Unternehmenssteuerreform, über die wir in Kürze abstimmen. Ich kann ihm damit nur beipflichten.

Kommentare: 0
Do 22.08.19

Die Klimaerwärmung vollzieht sich schneller als angenommen, lässt Eisberge und Gletscher schmelzen, der tauende Permafrost das Matterhorn bröckeln. Die Klimaveränderung bedroht die Länder der Welt existentiell – auch mit sozialpolitischen Folgen.

Kommentare: 0
Mo 01.07.19

Nun sind sie wieder da, die heissen Tage und die lauen Nächte. Bis spät abends draussen sein, im schattigen Wald spazieren und bräteln gehen, in den kühlenden See springen und immer wieder ein Glacé essen. Immer mehr Zürcher*innen bleiben über die Sommerferien zuhause. Warum weit reisen? Weniger in der Welt herumreisen, sei es mit Flugzeug, Zug oder Auto, ist sowieso besser fürs Klima.

Kommentare: 0
Mi 15.05.19

Es ist einfach unerhört! Die Frauen sind mit einer höheren Lebenserwartung gesegnet und profitieren von einem tieferen Rentenalter. Nicht selten verlassen sie einen Teilzeitjob und hatten schon während der Erwerbstätigkeit mehr Freizeit. Meist haben sie sich nicht darum gekümmert, ob sie genug Geld nach Hause bringen, sondern sind ihren Neigungen nachgegangen.

Kommentare: 0