Blog

Die Autorenschaft gibt im Blog ihre persönliche Meinung wieder. Diese deckt sich nicht immer mit der offiziellen Parteihaltung.

Mo 01.10.18

Das Gesetz zur Überwachung von Versicherten (Observationsgesetz) verstösst gegen rechtsstaatliche Prinzipien. Nur: Was bedeutet das eigentlich genau? Warum sind solche Prinzipien wichtig?

Nehmen wir doch Frau M als Beispiel:

Kommentare: 0
Di 18.09.18

Können sie sich erinnern, dass am 12 Dezember 2015, damals als die USA noch noch ein Hirn an der Spitze hatten, sämtliche Länder unseres Planeten ein Übereinkommen unterzeichnet haben, das im Kern folgenden Inhalt hatte?

Kommentare: 0
Mo 17.09.18

Formel E ade – vorerst für ein Jahr sehen die über 2'500 Unterzeichner*innen einer Petition aus dem betroffenen Kreis 2 ihre Forderung erfüllt. Letzte Woche hat der Stadtrat bekannt gegeben, dass 2019 kein Formel-E-Rennen in Zürich stattfinden wird. Das ist richtig so.

Kommentare: 0
Mi 15.08.18

Am 13.8.2018 gab es im Tages-Anzeiger zu lesen, dass aufgrund der städtischen 2000-Watt-Politik Bewohner*innen der Alterszentren unter der Hitze leiden müssen und man aufgrund der verbohrten links-grünen Ideologie auch keine Klimageräte einfach so anschaffen kann.

Kommentare: 1
Mo 13.08.18

Es wurde nicht überall gern gesehen, dass wir Grüne uns gegen den Ausverkauf des städtischen Tagblatts an Herrn Blocher wehrten. Doch wie das Beispiel der Blocherschen Regionalzeitungen und der Lokalinfo-Blätter in Zürich zeigt, ist die Gefahr real, dass diese Zeitungen zu einem Sprachrohr der SVP werden.

Kommentare: 0