Grün wählen – #HaltungZeigen

Einstehen für eine Stadt für alle

Die Stadt Zürich macht vorwärts. Die Quartiere verändern sich rasant. Obwohl es der Stadt und vielen Menschen gut geht, drohen einige vergessen zu gehen und andere werden ausgegrenzt. Wir machen uns für ein durchmischtes und vielfältiges Zürich für alle Menschen stark.


Einstehen für unsere Ideen

Sich auf dem bisher Erreichten auszuruhen, reicht uns nicht. Wir machen weiterhin Dampf. Politisch haben wir mit der Kinderbetreuung für alle, mit ökologischem und bezahlbarem Wohnraum, mit der 2000-Watt-Gesellschaft, nachhaltigem Stadtverkehr, der Veloinitiative sowie dem Schutz von Grünflächen wichtige Pflöcke eingeschlagen. Nun geht es an die Umsetzung!


Einstehen für unsere Werte

Politik ist vor allem eine Frage der Haltung und der Werte. Wir stehen ein für ein ökologisches und atomfreies Zürich sowie für eine weltoffene, gendergerechte und progressive Politik. In einer Zeit des globalen Rechtsrutsches ist es umso wichtiger, Haltung zu zeigen! Wir sind der positive Gegenentwurf zu Trump, Blocher & Co.


Einstehen für klare Ziele

2018 geht es darum, Haltung zu zeigen. Wir stehen ein für

  • ein vorbildliches ökologisches, gemeinschaftliches und solidarisches Zürich,
  • genügend bezahlbare Wohnungen und Gewerberäume,
  • eine Quartierentwicklung ohne Verdrängung und Gentrifizierung,
  • genügend städtische Grün- und Freiräume,
  • einen Stadtverkehr, der insbesondere für ÖV, Fussverkehr und Velos Platz schafft,
  • ein würdiges Leben für Flüchtlinge und Sans-Papiers,
  • sozialverträgliche Steuertarife ohne weitere Steuer- und Bonusgeschenke für Firmen und Privatpersonen.