Medienmitteilungen

Seite
Mi 12.07.17

Die Grünen Stadt Zürich sind empört über den geplanten Abbau der städtischen Kreisbüros. Durch den Abbau werden ältere Menschen stark benachteiligt, zudem verbreitert sich der digitale Graben in der Bevölkerung.

Do 06.07.17

Der Zürcher Gemeinderat hat am 6. April 2017 den Regionalen Richtplan zuhanden des Regierungsrates verabschiedet. Dabei hat der Gemeinderat grundsätzlich akzeptiert, dass mit dem Richtplan die Grundlage für eine deutlich höhere Anzahl  BewohnerInnen gelegt werden soll. Der Gemeinderat wollte aber die starke Verdichtung so ausgestalten, dass sie für die Menschen in dieser Stadt auch akzeptabel ist. Der Regierungsrat hat den Vorschlag des Zürcher Gemeinderates  für den Regionalen Richtplan nun festgesetzt, macht dabei aber Vorgaben, die weder den Herausforderungen noch den Volksentscheiden der Stadt Zürich gerecht werden.

Mi 05.07.17

Die Parteimitglieder setzen mit der Nomination von Karin Rykart ein deutliches frauenpolitisches Zeichen und honorierten ihre langjährge Erfahrung in der stadtzürcherischen Politik.

Di 20.06.17

Was andere Städte schon lange haben, fehlt in Zürich nach wie vor: Ein Veloverleihsystem. Die Grünen freuen sich, dass nun alle rechtlichen Hürden aus dem Weg geräumt sind und so der Veloverkehr gefördert wird.

Di 13.06.17

Vor sieben Jahren haben die Grünen schon einmal gezeigt, dass für uns ein zweiter Stadtratssitz erreichbar ist. Diesen zweiten Sitz im Stadtrat wollen wir im kommenden März zurückerobern.

Do 08.06.17

Ende März reichten die Grünen eine Aufsichtsbeschwerde gegen den Beschluss der Konferenz der Schulpräsidentinnen und -präsidenten (PK) ein, der die Kreisschulpflegen bei der Durchführung der Mitarbeiterbeurteilung (MAB) entmachten wollte. Nun hat die PK den entsprechenden Beschluss still und heimlich rückgängig gemacht und ist einem Entscheid des Bezirksrates zuvorgekommen.

Mo 22.05.17

Mit Befremden, aber nicht wirklich erstaunt, haben die Grünen von den neuesten Enthüllungen im ERZ Kenntnis genommen. Gerüchte hatten schon seit langem von solchen Machenschaften berichtet.

So 21.05.17

Der überaus klare Erfolg der Grünstadt-Initiative bestätigt uns Grünen, dass unsere Visionen für die Stadt Zürich überzeugen und von der Bevölkerung begrüsst werden. Jetzt müssen konkrete Massnahmen und Projekte folgen.
 

Fr 05.05.17

Mit Genugtuung nehmen die Grünen zur Kenntnis, dass der Bezirksrat heute den Stimmrechtsrekurs von SVP, FDP und CVP gegen den dringlichen Kauf der drei sogenannten «Gammelhäuser» vollumfänglich abgelehnt hat.

Mo 24.04.17

Es passiert fast täglich, dass in Zürich bestehendes Grün verschwindet. Die Sensibilisierung der Zürcher Bevölkerung ist gross, das zeigen die vielen Anfragen auf dem Grünen Sekretariat.
Diese Besorgnis der Zürcherinnen und Zürcher trifft auf offene Ohren bei den Grünen. Wir laden die Bevölkerung ein, sich mit uns auf die Suche nach wertvollen und gefährdeten grünen Nischen zu begeben.