Die Grünen beschliessen Zusammenarbeit mit SP und AL im Stadtrats-Wahlkampf

Mi 27.09.17

Die Mitgliederversammlung der Grünen Stadt Zürich hat heute Abend für den bereits angelaufenen Stadtratswahlkampf einstimmig die Zusammenarbeit mit SP und AL beschlossen. Neben den beiden Grünen Karin Rykart und Daniel Leupi unterstützen sie auch die Kandidierenden von SP und AL: Corine Mauch als Stadtpräsidentin und André Odermatt, Claudia Nielsen, Raphael Golta und Richard Wolff wiederum als Mitglieder des Stadtrats.

Damit bekräftigen die Grünen, dass sie auch in den kommenden Jahren gemeinsam die erfolgreiche Politik im Sinne der Stadtbevölkerung gestalten und weiterführen wollen.


Der Vorstand der Grünen hat bereits im Vorfeld fünf Mal die JA-Parole gefasst für die kommunalen Abstimmungsvorlagen vom 26. Nov. 2017

• Ja zur Änderung der Schulbehördenorganisation 
• Ja zu CHF 200 Mio für den Bau von Anlagen des Geschäftsfelds Energielösungen
• Ja zum Ersatzneubau des Alterszentrums Mathysweg
• Ja zur Schulanlage Hofacker mit Dreifachsporthalle
• Ja zum Gegenvorschlag für «Nachhaltige und faire Ernährung»