Co-Präsidium Kreis 1/2

Robert Kümin

Innenstadt und Kreis 2 leiden seit Jahren unter dem motorisierten Verkehr, es braucht dringend verkehrsberuhigende Massnahmen. Zum Wohl der Quartierbevölkerung setze ich mich ein für mehr Tempo 30-Zonen und für sichere, fussgängerfreundliche Strassenräume.

Mail

 

 

 

Yvonne Bollinger

Die Natur ist auf faszinierende Weise anpassungsfähig und nimmt auch den Lebensraum «Stadt» ein. Die heutige massive Verbauung, Verdichtung und Versiegelung setzt ihr aber stark zu. Wir dürfen diesen rasanten Verlust nicht einfach hinnehmen. Ich mache mich dafür stark, dass die Stadt ein Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen bleibt.

Mail